Die Hausmarken im Drehwerk 17/19

Tanzart

DER Geheimtipp für alle, die ohne große Kursverpflichtungen hin und wieder ihre Tanzkenntnisse auffrischen möchten! Jeder Abend hat ein Schwerpunktthema, das von Ralf Schumacher (ADTV-Tanzlehrer aus Wachtberg) erfrischend und engagiert nahegebracht wird.

tanzART dauert ca. 90 Minuten und findet in unserem Bühnenraum statt.
Die Kurskosten pro Person betragen 12,50 EUR.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig, das Platzkontingent ist begrenzt. Sollte die erforderliche Mindestanzahl von 12 Teilnehmern unterschritten werden, kann die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden. Vorgenommene Reservierungen können bis 48 Stunden vorher storniert werden, andernfalls wird der volle Eintrittspreis erhoben. Bereits gekaufte Tickets können nicht mehr zurückgegeben werden. Ausgenommen ist höhere Gewalt. 

Erfahrungsbericht von Verena Düren vom GA Bonn/TanzArt Veranstaltung am 28.01.19 (Discofox)

 

Aufgrund von Corona sind aktuell keine Termine möglich. Wir informieren Sie frühzeitig, wenn es mit der TanzArt wieder losgehen kann.

Kino Ultimo - Der Tag der verpassten Filme

cinema-4609877_1280
Jeden letzten Werktag des Monats ist Ultimo – KINO ULTIMO. Unter diesem Begriff zeigen wir künftig besonders sehenswerte Filme an jedem letzten Werktag eines Monats. Filme, die Sie vielleicht verpasst haben oder die einen besonderen Platz im Kino verdient haben.
 
18 Uhr “Tod auf dem Nil”
Neuverfilmung des Agatha-Christie-Romans „Tod auf dem Nil“. Regie führen und die Hauptrolle übernehmen soll erneut Kenneth Branagh – am Ende von „Mord im Orient-Express“ wurde es ja bereits ziemlich eindeutig, dass die von Branagh gespielte Figur Hercule Poirot anschließend Richtung Ägypten aufbricht. In der Romanvorlage zu „Tod auf dem Nil“ schließt sich Poirot einer bunt gemischten Reisegruppe an, die auf einem Dampfer den Nil bereist. Es kommt zum Mord an der schönen und reichen Linnet Doyle, doch die Hauptverdächtige – Jacqueline de Bellefort, der Linnet ihren Verlobten Simon weggeschnappt hat – hat zum Tatzeitpunkt ein Alibi. Poirot nimmt die Ermittlungen auf und muss unter den zahlreichen anderen Verdächtigen, darunter Linnets Dienstmädchen Louise Bourget, der überzeugte Kommunist Mr. Ferguson und der italienische Archäologe Guide Richetti, den Tätern finden.
 

20:45 Uhr “Wunderschön”
Egal ob Jung oder Alt, Mann oder Frau – einem bestimmten Schönheitsideal nachzueifern kennt wohl fast jeder von uns. Da geht es der jungen Mutter Sonja nicht anders, nach zwei Schwangerschaften kämpft sie mit ihrem Körpergefühl und um die Beziehung zu ihrem Mann Milan. Auch Frauke, kurz vor ihrem 60. Geburtstag, teilt dieses Schicksal und fühlt sich für ihren Mann nahezu unsichtbar. Tochter Julie feilt derweil an ihrer Modelkarriere, doch immer wieder wird ein Makel an ihrem Körper entdeckt…

FKK - Film Kaffee Kuchen

morning-dessert-1263376_640

Jeden letzten Dienstag im Monat, bei Wind und Wetter, ob Sonne oder Schnee, fallen die letzten Hüllen der Bedenken: FKK im Drehwerk ist einfach unwiderstehlich. Darum ist es auch ständig ausgebucht, denn wer kann dazu schon Nein sagen:

Ab 14.30 h gibt es ein leckeres Stück hausgebackenen Kuchen im Bistro, dazu frisch gebrühter Kaffee “satt”.
Um 15.30 h startet im Kino ein unterhaltsamer, aktueller Film.

Im Mai: “JGA: Jasmin. Gina. Anna.

JGA. Jasmin, Gina und Anna wollen Spaß beim Junggesellinnenabschied auf Ibiza. Doch erst sagen die meisten Freundinnen wegen ihrer verschnupften Kinder ab und zur Krönung fällt auch die Braut aus, weil sie schwanger ist. Übrig bleiben die drei Singles, die den Junggesellenabschied dann eben ohne Braut fortsetzen wollen. Es könnte ein lustiges Wochenende werden, würden sie auf Ibiza nicht ausgerechnet in die Arme von Jasmins nie vergessenem Ex-Freund und seiner Entourage laufen, die ebenfalls einen JGA feiern. Um sich nicht die Blöße zu geben, gibt Jasmin sich als künftige Braut aus. So nehmen die Wirrungen ihren Lauf und Jasmins Reise zu sich selbst beginnt. JGA erzählt charmant und humorvoll, mit großartigem Dialogwitz und viel Herz die Geschichte eines besonderen Abschieds – dem Abschied vom Single-Dasein. Es geht um das Akzeptieren und Annehmen von Veränderungen und um das letzte große Abenteuer bevor man in seiner Outdoorjacke auf dem Spielplatz steht. Aber was, wenn um einen herum alle heiraten, in die neue Lebensphase abtauchen, jedoch der eigene Name nicht auf der Gästeliste für diesen neuen Abschnitt steht? Der authentisch-frische Cast lädt mit JGA zu einer großen Kinoparty ein!

Das Gesamtpaket kostet 9,20 Euro (Parkett) oder 10,20 Euro (Loge).

Die 45 Plätze sind erfahrungsgemäß schnell weg! Deshalb können Karten ab dem 15. des jeweiligen Vormonates reserviert werden. Bei sehr hoher Nachfrage findet ein Zusatztermin statt. Darüber informieren wir Sie rechtzeitig.

Filmspecial "Lach mal wieder!" Eine humoristische Reise durch Europa

movie-projector-55122_640
Haben die Griechen einen anderen Humor als die Bulgaren?
Und worüber lacht man in Kopenhagen, in Tallinn, in Rom?
Sind die Deutschen witziger als ihr Ruf?
Wir gehen der Sache auf den Grund.
Und zum Lachen auf keinen Fall in den Keller, sondern ins Kino.
Übrigens: Brexit hin oder her – das Vereinigte Königreich ist mit dabei. Denn was wäre unsere Filmreihe ohne den besonderen Humor dieser Inselbewohner!
 
Überraschungsfilm mit anschließendem Mittagessen in unserem Bistro-Restaurant.
Gesamtpreis Film + Mittagessen 16,90 € p.P. (exkl. Getränke)