Kinosaal

Mit 45 Sitzplätzen ist das Kino im Drehwerk vermutlich das kleinste öffentliche Kino in NRW. Ausgestattet mit hochwertiger analoger und digitaler Kinotechnik, steht es jedoch den Großen in nichts nach.

Und es hat einiges zu bieten, das kleine Kino in Adendorf: von Arthouse- und Programmkino bis hin zu guten Unterhaltungsfilmen. Aber auch kleine und feine Nischenfilme finden hier ihr Forum, beispielsweise die Dokumentation der Wachtberger Filmemacherin Stephanie Bahr über den wohl erfolgreichsten Kameramann der Geschichte, John A. Alonzo, „The Man Who Shot Chinatown“. Oder „Der Rote Elvis“, die Geschichte des in Denver geborenen Sängers Dean Reed, der in der Zeit des Kalten Krieges nach Ostberlin zog. Um diesen Film zu sehen, kam ein Zuschauer eigens mit dem Taxi (!) aus Köln angereist.

An jedem letzten Dienstagnachmittag im Monat ist FKK – nein, nicht das 🙂 – es steht für Film, Kaffee, Kuchen und findet besonders bei der älteren Generation regen Anklang.

Ein besonderes Schmankerl sind die Kurzfilm-Events und Themenabende mit passender Bewirtung dazu – unvergesslich die Bud-Spencer-Nacht im September mit rustikalem Bohnentopf und Bier!

Für Schulstunden der etwas anderen Art bieten wir Sondervorführungen zu ermäßigten Konditionen an, z.B. zu den Filmen „Die Welle“ und „Der Baader Meinhof Komplex“. Diese Angebote werden von den Schulen der Umgebung gerne genutzt.

Und – das Drehwerk-Kino kann man auch mieten: mit dem eigenen Wunschfilm auf DVD zu einer Geburtstagsfeier oder höchst originellen Anlässen: Weder Kosten noch Mühe scheute der junge Mann aus Düren, der seine Liebste am Jahrestag zu einer Fahrt entführte mit unbekanntem Ziel, sie mit verbundenen Augen ins Drehwerk- Kino führte, um dann mit ihr ganz alleine den Film zu sehen, bei dem sie sich kennenlernten…

Der Stoff auf dem die Träume sind – das ist und bleibt nun einmal die Kinoleinwand.

Oder wie es der Filmkritiker Michael Althen in seiner Hommage ans Kino so passend formuliert: „Kino ist zwar nicht unser Leben, aber doch eine ganz wunderbare Alternative zu dem, was wir für unser Leben halten.“ *

In diesem Sinne – Film ab!

Heute im Kino

ROBBI TOBBI UND DAS FLIEWATÜT

Informationen einblenden
Tickets

ROBBI TOBBI UND DAS FLIEWATÜT

Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobbi Findeisen… Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Roboter-Eltern getrennt wurde und sich nun auf die Suche nach ihnen machen muss.

DORNRÖSCHEN Ballett (ROH)

Informationen einblenden
Tickets

DORNRÖSCHEN Ballett (ROH)

Mittwoch - 1.3.

PLÖTZLICH PAPA

Informationen einblenden

PLÖTZLICH PAPA

Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich in den Tag hinein, genießt das Single-Dasein und geht jeder Verpflichtung und Verantwortung aus dem Weg. Sein süßes Leben wird jedoch unerwartet gestört, als seine Ex Kristin (Clémence Poésy) auftaucht und ihm seine kleine Tochter Gloria präsentiert, von deren Existenz Samuel bislang nichts wusste.

LA LA LAND

Informationen einblenden

LA LA LAND

Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die das ganz große Glück in Los Angeles sucht, wo auch sonst? Sebastian (Ryan Gosling) versucht in der Stadt der Engel ebenfalls den Durchbruch, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Jazzmusiker. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – und geben sich bald gegenseitig Kraft, nachdem sie sie einander zufällig begegnet und schließlich ein Paar geworden sind. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen sie feststellen, dass all ihre Bestrebungen auch Opfer einfordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Denn der Erfolg bringt unbekannte Probleme mit sich und die Liebe der beiden wird mehr und mehr in Mitleidenschaft gezogen...

TONI ERDMANN

Informationen einblenden

TONI ERDMANN

Winfried (Peter Simonischek) ist ein 65-jähriger, einfühlsamer Musiklehrer mit Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt

Donnerstag - 2.3.

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Informationen einblenden

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt.

MEIN HERZ TANZT

Informationen einblenden
Tickets

MEIN HERZ TANZT

1987: Die erste Intifada. 1991: Der Golfkrieg. Zwei einschneidende Ereignisse im Nahen Osten, zwei entscheidende Stationen im Leben des jungen Sayed, der in einer arabischen Kleinstadt mitten in Israel aufwächst, umgeben von einer liebevollen Familie, die ein bisschen verrückt und ziemlich humorvoll ist.

LA LA LAND

Informationen einblenden

LA LA LAND

Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die das ganz große Glück in Los Angeles sucht, wo auch sonst? Sebastian (Ryan Gosling) versucht in der Stadt der Engel ebenfalls den Durchbruch, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Jazzmusiker. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – und geben sich bald gegenseitig Kraft, nachdem sie sie einander zufällig begegnet und schließlich ein Paar geworden sind. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen sie feststellen, dass all ihre Bestrebungen auch Opfer einfordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Denn der Erfolg bringt unbekannte Probleme mit sich und die Liebe der beiden wird mehr und mehr in Mitleidenschaft gezogen...

Freitag - 3.3.

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Informationen einblenden

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt.

MADAME CHRISTINE

Informationen einblenden

MADAME CHRISTINE

TONI ERDMANN

Informationen einblenden

TONI ERDMANN

Winfried (Peter Simonischek) ist ein 65-jähriger, einfühlsamer Musiklehrer mit Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt

Samstag - 4.3.

3D - PHANTASTISCHE TIERWESEN UND WO SIE ZU FINDEN SIND

Informationen einblenden

3D - PHANTASTISCHE TIERWESEN UND WO SIE ZU FINDEN SIND

Der exzentrische und einzigartig begabte britische Zauberer Newt Scamander (Eddie Redmayne) erforscht magische Wesen auf dem ganzen Planeten.

MADAME CHRISTINE

Informationen einblenden

MADAME CHRISTINE

LA LA LAND

Informationen einblenden

LA LA LAND

Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die das ganz große Glück in Los Angeles sucht, wo auch sonst? Sebastian (Ryan Gosling) versucht in der Stadt der Engel ebenfalls den Durchbruch, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Jazzmusiker. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – und geben sich bald gegenseitig Kraft, nachdem sie sie einander zufällig begegnet und schließlich ein Paar geworden sind. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen sie feststellen, dass all ihre Bestrebungen auch Opfer einfordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Denn der Erfolg bringt unbekannte Probleme mit sich und die Liebe der beiden wird mehr und mehr in Mitleidenschaft gezogen...

Sonntag - 5.3.

BOB DER STREUNER

Informationen einblenden

BOB DER STREUNER

James (Luke Treadaway) ist ein Ex-Junkie auf Entzug und hält sich mit seinem mageren Einkommen, das er als Straßenmusiker verdient, gerade so über Wasser. Er wohnt in einer kleinen Sozialwohnung im Londoner Stadtteil Hackney, die ihm die engagierte Betreuerin Val (Joanne Froggatt) vermittelte.

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Informationen einblenden

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt.

PLÖTZLICH PAPA

Informationen einblenden

PLÖTZLICH PAPA

Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich in den Tag hinein, genießt das Single-Dasein und geht jeder Verpflichtung und Verantwortung aus dem Weg. Sein süßes Leben wird jedoch unerwartet gestört, als seine Ex Kristin (Clémence Poésy) auftaucht und ihm seine kleine Tochter Gloria präsentiert, von deren Existenz Samuel bislang nichts wusste.

LA LA LAND

Informationen einblenden

LA LA LAND

Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die das ganz große Glück in Los Angeles sucht, wo auch sonst? Sebastian (Ryan Gosling) versucht in der Stadt der Engel ebenfalls den Durchbruch, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Jazzmusiker. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – und geben sich bald gegenseitig Kraft, nachdem sie sie einander zufällig begegnet und schließlich ein Paar geworden sind. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen sie feststellen, dass all ihre Bestrebungen auch Opfer einfordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Denn der Erfolg bringt unbekannte Probleme mit sich und die Liebe der beiden wird mehr und mehr in Mitleidenschaft gezogen...

Montag - 6.3.

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Informationen einblenden

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt.

PLÖTZLICH PAPA

Informationen einblenden

PLÖTZLICH PAPA

Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich in den Tag hinein, genießt das Single-Dasein und geht jeder Verpflichtung und Verantwortung aus dem Weg. Sein süßes Leben wird jedoch unerwartet gestört, als seine Ex Kristin (Clémence Poésy) auftaucht und ihm seine kleine Tochter Gloria präsentiert, von deren Existenz Samuel bislang nichts wusste.

MADAME CHRISTINE

Informationen einblenden

MADAME CHRISTINE

Dienstag - 7.3.

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Informationen einblenden

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt.

TONI ERDMANN

Informationen einblenden

TONI ERDMANN

Winfried (Peter Simonischek) ist ein 65-jähriger, einfühlsamer Musiklehrer mit Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt

MADAME CHRISTINE

Informationen einblenden

MADAME CHRISTINE

Samstag - 11.3.

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Informationen einblenden

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt.

Sonntag - 19.3.

CONNI & CO

Informationen einblenden

CONNI & CO

Für die zwölfjährige Conni (Emma Schweiger) geht die siebte Klasse leider ziemlich schlecht los: Weil ihre alte Schule geschlossen wird, muss sie auf eine neue wechseln. Das bedeutet eine ziemliche Umstellung und neue Kameraden wollen erst gewonnen werden.

Sonntag - 26.3.

FILMSPECIAL STARKE FRAUEN

Informationen einblenden

FILMSPECIAL STARKE FRAUEN

Die Frau, die singt ist kein leichter Film, aber einer, der es allemal wert ist, sich mit ihm und seiner Agenda intensiv auseinanderzusetzen.

Dienstag - 28.3.

VIER GEGEN DIE BANK

Informationen einblenden

VIER GEGEN DIE BANK

Peter (Jan Josef Liefers) ist ein Schauspieler, der noch vom Ruhm längst vergangener Tage zehrt, aber sein Kontostand nähert sich langsam dem Tiefststand. Werbeprofi Max (Matthias Schweighöfer) hat die Nase voll von seinen Chefs, will eine eigene Agentur aufmachen.

Donnerstag - 30.3.

Madama Butterfly ROH Oper

Informationen einblenden
Tickets

Madama Butterfly ROH Oper

Freitag - 31.3.

WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS

Informationen einblenden

WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS

Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mutter Angelika (Senta Berger) nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims beschließt, gegen den Willen ihres Mannes Richard (Heiner Lauterbach) mit Diallo (Eric Kabongo) einen der dortigen Bewohner bei sich aufzunehmen. Und bald füllt sich das Haus noch weiter. Denn Tochter Sophie (Palina Rojinski), eine ziellose Dauerstudentin auf der Flucht vor einem Verehrer, und der Burnout-gefährdete Sohn Philipp (Florian David Fitz) samt Enkel Basti (Marinus Hohmann) ziehen wieder zu Hause ein. Während der Nachwuchs bald feststellen muss, dass es in der Ehe seiner Eltern kräftig kriselt, durchlebt die Familie durch die ungewohnte Situation in ihrem Haus lauter Wirrungen und Turbulenzen - da geht es den Hartmanns wie dem Rest des Landes.

PAULA - MEIN LEBEN SOLL EIN FEST SEIN

Informationen einblenden

PAULA - MEIN LEBEN SOLL EIN FEST SEIN

Worpswede, 1900: Schon bei ihrer ersten Begegnung spüren Paula Becker und Otto Modersohn eine besondere Verbindung. Aus ihrer gemeinsamen Leidenschaft für die Malerei wird die große Liebe.

Dienstag - 11.4.

Jewels ROH Ballett

Informationen einblenden

Jewels ROH Ballett

Mittwoch - 7.6.

The Dream/Symphonic Variations/Marguerite and Armand ROH Ballett

Informationen einblenden

The Dream/Symphonic Variations/Marguerite and Armand ROH Ballett

Freitag - 9.6.

Die Berliner Philharmoniker

Informationen einblenden

Die Berliner Philharmoniker

Live-Aufnahme aus der Berliner Philharmonie

Mittwoch - 28.6.

Otello ROH Oper

Informationen einblenden
Tickets

Otello ROH Oper

Dienstag - 25.7.

Bayreuther Festspiele 2017 Meistersinger

Informationen einblenden

Bayreuther Festspiele 2017 Meistersinger

Die Meistersinger von Nürnberg ist eine Oper bzw. ein Satyrspiel des Komponisten Richard Wagner in drei Akten nach einem von ihm selbst verfassten Libretto. Die Uraufführung fand am 21. Juni 1868 in München statt.

Programm zum Ausdrucken

KW 09
Hier können Sie sich das aktuelle Programm herunterladen und ausdrucken.

Preise

Kinopreise Parkett (Reihe 1-2) Mo. bis Do. Fr.-So. und Feiertage
Grundpreis 6,80 Euro 7,80 Euro
Kinder bis zum vollendeten 11. Lebensjahr 4,80 Euro 4,80 Euro
Schüler und Studenten* 5,30 Euro 6,30 Euro
Family** 5,30 Euro 6,30 Euro
Schwerbehinderte* 5,80 Euro 6,80 Euro

 

Kinopreise Loge (Reihe 3-5) Mo. bis Do. Fr.-So. und Feiertage
Grundpreis 7,80 Euro 8,90 Euro
Kinder bis zum vollendeten 11. Lebensjahr 5,80 Euro 5,80 Euro
Schüler und Studenten* 6,30 Euro 7,30 Euro
Family** 6,30 Euro 7,30 Euro
Schwerbehinderte* 6,80 Euro 7,80 Euro

 

HINWEISE:

Bei 3D-Filmen Aufschlag von max 3,50 Euro auf alle Preiskategorien, inkl. Leihgebühr für 3D-Brille!
Bei Filmen ab 120 Minuten Aufschlag von 1,00 bis 1,50 Euro auf alle Preiskategorien!

*) Ermäßigungsansprüche nur gegen Vorlage der entsprechenden Dokumente und nur bei Geltendmachung vor dem Kauf der Kinokarte

**) nachmittags, Eltern+Kinder bis  zum vollendeten 15. Lebensjahr

Qualitätszertifikat

kinoton zertifikat

ROBBI TOBBI UND DAS FLIEWATÜT

Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobbi Findeisen… Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Roboter-Eltern getrennt wurde und sich nun auf die Suche nach ihnen machen muss.


Spielzeit: 106 min

FSK: o.A.

DORNRÖSCHEN Ballett (ROH)




Spielzeit: 180 min

FSK: -

PLÖTZLICH PAPA

Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich in den Tag hinein, genießt das Single-Dasein und geht jeder Verpflichtung und Verantwortung aus dem Weg. Sein süßes Leben wird jedoch unerwartet gestört, als seine Ex Kristin (Clémence Poésy) auftaucht und ihm seine kleine Tochter Gloria präsentiert, von deren Existenz Samuel bislang nichts wusste.


Spielzeit: 118 min

FSK: o.A.

LA LA LAND

Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die das ganz große Glück in Los Angeles sucht, wo auch sonst? Sebastian (Ryan Gosling) versucht in der Stadt der Engel ebenfalls den Durchbruch, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Jazzmusiker. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – und geben sich bald gegenseitig Kraft, nachdem sie sie einander zufällig begegnet und schließlich ein Paar geworden sind. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen sie feststellen, dass all ihre Bestrebungen auch Opfer einfordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Denn der Erfolg bringt unbekannte Probleme mit sich und die Liebe der beiden wird mehr und mehr in Mitleidenschaft gezogen...


Spielzeit: 128 min

FSK: o.A.

TONI ERDMANN

Winfried (Peter Simonischek) ist ein 65-jähriger, einfühlsamer Musiklehrer mit Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt


Spielzeit: 162 min

FSK: ab 12

BIBI & TINA - TOHOWABOHU TOTAL

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt.


Spielzeit: 99 min

FSK: o.A.

MEIN HERZ TANZT

1987: Die erste Intifada. 1991: Der Golfkrieg. Zwei einschneidende Ereignisse im Nahen Osten, zwei entscheidende Stationen im Leben des jungen Sayed, der in einer arabischen Kleinstadt mitten in Israel aufwächst, umgeben von einer liebevollen Familie, die ein bisschen verrückt und ziemlich humorvoll ist.


Spielzeit: 104 min

FSK: ab 6

MADAME CHRISTINE




Spielzeit: 104 min

FSK: o.A.

3D - PHANTASTISCHE TIERWESEN UND WO SIE ZU FINDEN SIND

Der exzentrische und einzigartig begabte britische Zauberer Newt Scamander (Eddie Redmayne) erforscht magische Wesen auf dem ganzen Planeten.


Spielzeit: 133 min

FSK: ab 6

BOB DER STREUNER

James (Luke Treadaway) ist ein Ex-Junkie auf Entzug und hält sich mit seinem mageren Einkommen, das er als Straßenmusiker verdient, gerade so über Wasser. Er wohnt in einer kleinen Sozialwohnung im Londoner Stadtteil Hackney, die ihm die engagierte Betreuerin Val (Joanne Froggatt) vermittelte.


Spielzeit: 103 min

FSK: ab 12

CONNI & CO

Für die zwölfjährige Conni (Emma Schweiger) geht die siebte Klasse leider ziemlich schlecht los: Weil ihre alte Schule geschlossen wird, muss sie auf eine neue wechseln. Das bedeutet eine ziemliche Umstellung und neue Kameraden wollen erst gewonnen werden.


Spielzeit: 104 min

FSK: o.A.

FILMSPECIAL STARKE FRAUEN

Die Frau, die singt ist kein leichter Film, aber einer, der es allemal wert ist, sich mit ihm und seiner Agenda intensiv auseinanderzusetzen.


Spielzeit: 343 min

FSK: ab 12

VIER GEGEN DIE BANK

Peter (Jan Josef Liefers) ist ein Schauspieler, der noch vom Ruhm längst vergangener Tage zehrt, aber sein Kontostand nähert sich langsam dem Tiefststand. Werbeprofi Max (Matthias Schweighöfer) hat die Nase voll von seinen Chefs, will eine eigene Agentur aufmachen.


Spielzeit: 96 min

FSK: -

WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS

Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mutter Angelika (Senta Berger) nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims beschließt, gegen den Willen ihres Mannes Richard (Heiner Lauterbach) mit Diallo (Eric Kabongo) einen der dortigen Bewohner bei sich aufzunehmen. Und bald füllt sich das Haus noch weiter. Denn Tochter Sophie (Palina Rojinski), eine ziellose Dauerstudentin auf der Flucht vor einem Verehrer, und der Burnout-gefährdete Sohn Philipp (Florian David Fitz) samt Enkel Basti (Marinus Hohmann) ziehen wieder zu Hause ein. Während der Nachwuchs bald feststellen muss, dass es in der Ehe seiner Eltern kräftig kriselt, durchlebt die Familie durch die ungewohnte Situation in ihrem Haus lauter Wirrungen und Turbulenzen - da geht es den Hartmanns wie dem Rest des Landes.


Spielzeit: 116 min

FSK: ab 12

PAULA - MEIN LEBEN SOLL EIN FEST SEIN

Worpswede, 1900: Schon bei ihrer ersten Begegnung spüren Paula Becker und Otto Modersohn eine besondere Verbindung. Aus ihrer gemeinsamen Leidenschaft für die Malerei wird die große Liebe.


Spielzeit: 123 min

FSK: ab 12

Die Berliner Philharmoniker

Live-Aufnahme aus der Berliner Philharmonie


Spielzeit: 120 min

FSK: -