ABGESAGT !!!! Die Magier – Golden Ace

Das Magierduo Golden Ace gehört zu den Newcomern der Branche. Doch weil ihr Programm so ungewöhnlich und überraschend ist, eroberten die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster die Bühnen von Deutschland im Sturm.

Nach der ausverkauften Tour 2017/18 ist das Magierduo jetzt mit ihrer neuen „Stell dir vor Tour 2019/20“ in über 80 Städten zu Gast.
Am 16. März 2020 kehren die Magier und Hypnotiseure auch im Drehwerk 17/19 ein, um mit ihrer außergewöhnlichen Bühnenshow zu begeistern!

Zur Bühnenvorstellung des Golden Ace sollte man alles vergessen, was man bislang gesehen und erlebt hat, denn das Magierduo sieht Gedanken vorher, beeinflusst Zuschauer so, dass sie tun werden, was die Magier wollen, obwohl sie glauben, nach freiem Willen zu handeln.

Auch die leisten Töne der Magie hat das Duo Golden Ace in die neue „Stell dir vor Tour 2019“ eingebaut. Mit charmanten Geschichten zum Nachdenken bauen die Magier die Brücke von der alten zur neuen Magie und erzeugen eine Notenspiel, welches ihren Gästen noch lange im Gedächtnis nachklingt.

Eine Show mit Hypnose und magischen Überraschungen: Poetisch, spannend, aufregend, gepaart mit charmantem Humor, mit dem die beiden Magier die Zuschauer begeistern.

Christopher Köhler – „Comedy Magic“

Aller guten Dinge sind drei! Christopher Köhler geht mit seinem mittlerweile dritten Soloprogramm auf Tour! Und auf Touren kommt Köhler wenn er zu zaubern, quatschen und zu improvisieren beginnt.

Christopher Köhler macht Schluss mit dem Image des langweiligen und braven Zauberkünstlers, den Sie beim letzten Betriebsfest oder im Varieté gesehen haben. Diese Kunstform kann auch verdammt noch mal lustig und „anders“ sein! Und genauso anders ist auch diese Show. Auf Augenhöhe mit dem Publikum zeigt Köhler mit saloppen Mundwerk altbewährte und brandneue Nummern und beweist: „Comedy Magic“ kann man nicht beschreiben. Man muss es gesehen haben!

Christophers größte Stärke ist das Improvisieren mit den Zuschauern und so garantiert er dem Publikum einmalige Augenblicke, die es nie vergessen wird. Seine Show ist verblüffend, absurd und emotional. Abwechslungsreicher kann ein Abend nicht sein! Einfach „manisch magisch“!

Christopher Köhler ist einer der lustigsten Comedy Magier Deutschland sowie Gründer und Moderator des erfolgreichen Zauber Ensembles „Die Magier“ mit denen er durch die großen Theater Deutschlands tourt.

Er begeistert sein Publikum regelmäßig in renommierten Mixshows wie dem Quatsch Comedy Club oder der Schmidts Mitternachtsshow. Er hat mit „Köhler am Werk“ und „Die Magier“ eigene Bühnenshowkonzepte und ist regelmäßig im TV zu sehen. Er war u.a. bereits zu sehen bei Nuhr ab 18, TV total, RTL Punkt 12, SAT.1 Frühstücksfernsehen, MDR um Vier, Hallo Hessen, VOX, Comedy Central, NDR Comedy Contest und Moderator des SKL Millionen-Events.

Pressestimmen:

„Grandiose Situationskomik samt persiflierter Zauberkunststücke, befeuert von rasanter Sprachgewalt! Wirklich witzig!“ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung)

„Garant für gute Laune und beste Unterhaltung“ (Bonner Generalanzeiger)

„Der Mix aus verblüffenden Kunststücken und totalem Blödsinn machten enorm viel Spaß!“
(Kölnische Rundschau)

„Ein echter Brüller ist Comedy-Zauberer Christopher Köhler. Wie der die Performance der „ernsten“ Magiershows aufs Korn nimmt, ist genial.“ (Westfälische Zeitung)

Pressefoto: Christopher Huppertz

Findet nicht statt! MARCELINI & OSKAR Bauchreden – Zauberkunst – Moderation

Solovarieté zu sechst

Marcelini & Oskar sind nicht nur Herrchen und Hund, sondern auch ein tierisches Paar, das gemeinsam durch dick und dünn – und natürlich Gassi – geht.
Im Laufe des Abends treffen sie auf einen sprechenden Schuh, auf Oskars Untermieter (eine Kirchenmaus) und auf seinen Stammbaum. Der nicht nur im Wald stehen, sondern auch sprechen kann. Dabei dürfen natürlich eingängige Songs und die ein oder andere erstaunliche Illusion nicht fehlen.
Beim Versuch, seinen frechen Hund zu erziehen, führt freilich eher der halbstarke Golden Retriever sein Herrchen Gassi, als umgekehrt. Aber wie im wirklichen Leben, so ist es auch hier: es wird gelacht, geliebt, gelitten und gestritten… Doch am Ende ist immer alles „Friede, Freude, Hundekuchen“.

Die Zuschauer erwartet ein tierischer Spaß und ein zauberhafter Varietéabend mit Bauchreden, Zauberkunst, Musik und Comedy.

EIN ABEND FÜR GROß UND KLEIN, OB IN FAMILIE ODER ALLEINE.
EIN SPAß FÜR JEDERMANN.

(Geeignet für Kinder ab dem Schulalter)

Marco Weissenberg – Jung, frech und magisch!

Marco Weissenberg ist einer der jüngsten professionellen Magier Deutschlands und amtierender Deutscher Vizemeister der Zauberkunst (Parlor-Magic). Er steht für eine neue, erfrischende Generation der Zauberkunst und hat es faustdick hinter den Ohren! Mit seinem jugendlichen Charme und der einzigartigen Mischung aus Comedy, Storytelling und Magie begeistert er immer wieder mit neuartigen und kreativen Illusionen.

„Wunderkind“ heißt die einzigartige Magie-Show, mit der Marco Weissenberg ab Februar 2018 in über 20 Städten bundesweit zu sehen ist. Der Showtitel des sympathischen Magie Newcomers verspricht Großes. Dabei ist Marco Weissenberg weder ein Mathegenie, noch kann er sonderlich gut Geige oder Klavier spielen. Ob Marco trotzdem ein Wunderkind ist, finden die Zuschauer am besten selbst heraus, wenn er ein Foto mit dem Publikum in der Zukunft macht, sich in einen Superhelden verwandelt oder unzählige kleine Glühwürmchen durch den ganzen Raum fliegen lässt.

Mit der „Wunderkind“ Tour knüpft Marco Weissenberg nahtlos an den Erfolg seines ersten Soloprogramms „Wunder aus dem Pappkarton“ an und verzaubert tausende Zuschauer in ganz Deutschland.

(Foto: Nicole Wilke und Monika Hanfland)

Christian de la Motte (Ersatztermin für 08.10.20)

Mit „Realität kann jeder.“ präsentiert der Zauberkünstler Christian de la Motte am 04. März 2022 im Drehwerk 17/19 in Wachtberg eine verblüffende Mischung aus hochkarätiger Zauberkunst und spontaner Comedy.

Christian de la Motte hat nicht nur ein Ass im Ärmel, sondern auch den Schalk im Nacken. Im charmanten Dialog wickelt er sein Publikum um den Finger und macht aus Klassikern der Zauberkunst wahre Entertainment-Perlen. Und weil Wunder ihm nicht genug sind, würzt Christian de la Motte seine Show mit reichlich Situationskomik – Schlapplachen garantiert.

In seiner Wahlheimat Berlin hat de la Motte sich mit exklusiven Shows vor Wirtschaft und Politik einen Namen gemacht. Nun erobert er mit seinem Soloprogramm die gesamte Republik.
Seit 15 Jahren steht der Könner des spontanen Wortwitzes und der Improvisation als Zauberkünstler auf der Bühne. „Ich lasse mich gerne von meinem Publikum überraschen – so ist keine Show wie die andere“, sagt er und fügt schmunzelnd hinzu: „Und wenn die Show mal eine ganz neue Wendung nimmt, freue ich mich selbst oft am meisten.“
Aber seine Show ist nicht nur etwas für Comedyfans, denn auch als mit allen Wassern gewaschener Zauberkünstler weiß de la Motte für staunende Augen zu sorgen. Gelernt hat er sein Handwerk unter anderem bei Showgrößen aus Las Vegas. Und so kommt sein Publikum ihm nur selten auf die Schliche. Für alle, die den Trick herausfinden wollen, hat er einen Tipp parat: „Achten Sie auf meinen rechten Schuh. Dort passiert es. Manchmal zumindest.“

Über Christian de la Motte
Seinen letzten „richtigen“ Job hatte Christian de la Motte mit Mitte dreißig als Geschäftsführer eines Softwareunternehmens. Scheinbar eine gute Partie, doch nachdem er für den Geburtstag seines Sohnes die Passion seiner Kindheit – die Zauberei – wiederentdeckt hatte, schmiss er alles hin. Mitten in der Dotcom-Krise haute er seine Lebensversicherung auf den Kopf und stürzte sich in das Abenteuer Karriere 2.0. Das Ganze ist jetzt über zehn Jahre her. Mittlerweile zaubert der „George Clooney unter den Zauberern“ (Pro Sieben) übrigens nur noch für Erwachsene und genießt sein Künstlerleben in vollen Zügen.

(Pressefoto: Nicolas Wanek)

Matthias Rauch

Eine Zaubershow ohne Beteiligung der Zuschauer? Undenkbar? Im Gegenteil. Aber natürlich unter Berücksichtigung aller gegenwärtigen Hygiene-Auflagen. Matthias Rauch nutzte die Zeit des Lockdowns und entwickelte ein coronasicheres Zauber-Programm. Dabei ging es ihm nie um die erheblichen Beschränkungen auf der Bühne, sondern um die Möglichkeiten, die diese Beschränkungen bieten.

Seine Show „Magie unter Auflagen!“ ist ein Mix aus besten Kunststücken und großen Illusionen, die er noch nicht öffentlich präsentiert hat. Für die Zuschauer also keine Einschränkungen, sondern auch neue magische Geschichten, die so noch nie erzählt wurden. Dank weltmeisterlicher Manipulation lässt Rauch Corona einfach verschwinden, lässt Geld mengenweise als Soforthilfe erscheinen und produziert kiloweise Sand zur großen Wiedereröffnung der Spielplätze. Freuen Sie sich auf eine Show mit erstaunlichen Erkenntnissen, humorvollen Parodien, verblüffenden Illu­sionen und erfrischender Comedy, bei der sogar das Comeback des Maskierten Magiers nicht fehlen wird!

Ein abendfüllendes Programm ohne Zuschauerbeteiligung auf der Bühne ist eigentlich undenkbar. Doch Matthias Rauch wäre nicht Deutscher Meister der Magie, könnte er das Unmögliche nicht möglich machen! Erleben Sie die mit ABSTAND beste Zaubershow, die Dank guter Laune und ungläubigem Staunen die Abwehr stärkt und epidemische Lacher auslöst.

(Pressefoto © Peter Schütte – Büro für Erstaunliches)

 

Zauberer Alexander Merk

Magische Online Show: Jetzt mit einer komplett neuen Show!

Der Erlös dieser Show geht an unser Theater! Sie haben Spaß und tun dabei Gutes!👍🙂

Die „Magische Online Show“ von Alexander Merk war ein voller Erfolg. Über 10.000 Zuschauer haben die virtuelle Zaubershow bisher gesehen. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es nun eine “Neue Show” vom Deutschen Meister der Zauberkunst. Freuen Sie sich auf ca. 45 Minuten komplett neue Zauberkunststücke, bei denen das virtuelle Publikum ordentlich mithelfen darf. Hier sitzt jeder in der ersten Reihe! Statt ins Theater zu gehen, kommt so die Magie direkt nach Hause. Interaktiv und visuell sorgt die “Neue Show” bei den Zuschauern am Bildschirm für viele Wunder zum Lachen und Staunen. Jetzt Tickets sicher!

Was macht die Show so besonders?

✅ Die „Neue Show“ bietet 45 Minuten komplett neue Zauberei!
✅ Die Online Show ist kontaktfrei und Corona-konform
✅ Verblüffende Illusionen zum Staunen
✅ Interaktiv, sodass trotz Distanz der Live-Charakter einer Show beibehalten wird
✅ Gute Unterhaltung für die ganze Familie trotz Corona

Was sagen Zuschauer?

„Wir waren gerade in der Online Show von Alexander. Es war Spitze!“

„Tolles Konzept! Wir hatten ein Feeling von „gemeinsam im 
Zuschauerraum sitzen“. Danke!“

„Wir haben uns königlich amüsiert und sehr gestaunt!“

„Unerklärlich, aber echt gut.“

Infos
Die Show dauert ca. 45 Minuten und findet über die Videoplattform Zoom statt. Nach dem Kauf erhält man einen Downloadlink zu einem digitalen Ticket mit allen weiteren Informationen und dem Passwort des Zoom-Meetings.

Interview mit dem Zauberkünstler Alexander Merk

Wie bist Du auf die Idee gekommen?
Leider kann ich die Corona-Pandemie nicht wegzaubern, aber ich hatte trotz Lockdown große Lust aufzutreten und Menschen zu verblüffen. Während einer Videokonferenz mit einem Fernseh-Redakteur und meinem Management kam mir die Idee: Warum wird diese Technik bisher nur für Meetings genutzt? Wenn mein Publikum nicht zu mir ins Theater kommen darf, dann muss ich eben mit dieser Technik zu den Leuten. Da war die Idee zur „Magischen Online Show“ geboren.

Was war für Dich die größte Herausforderung bei der Entwicklung der Online Show?
Die Wochen im Proberaum waren schwer, aber zusammen mit meinem Team habe ich letztendlich Unmögliches möglich gemacht! Ich habe keine bestehende Show überarbeitet, sondern eine komplett neue Show für diese besondere Situation kreiert.

Wie ist das Feedback Deiner Zuschauern?
Zum Glück haben die Zuschauer genauso viel Spaß wie ich an der Show! Anders als beim Fernsehen oder bei Netflix, kann ich als Akteur die Zuschauer daheim ja auch sehen und wir kommunizieren interaktiv miteinander. Das macht jede Show einmalig und es ist sehr schön zu sehen, wie oft nicht nur Einzelpersonen oder Paare, sondern ganze Gruppen und Familien daheim am Bildschirm sitzen und Staunen. Das Feedback ist sehr gut und die leuchtenden Augen meiner Zuschauer sind mein Antrieb.

Ist es nicht merkwürdig so ohne Publikum zu zaubern?
Ja, das war am Anfang sehr ungewöhnlich. Bisher lebte das Genre Zauberkunst durch die Interaktion mit den Zuschauern. Sowohl im Publikum als auch auf der Bühne. Das ist jedoch derzeit durch die bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln nicht möglich. Daher habe ich viel Zeit im Probenraum verbracht und die Online Show komplett den aktuellen Bedingungen angepasst. Ich bin froh und glücklich die Herausforderung gemeistert zu haben und das diese neue Art der Show trotz der Distanz mein Publikum begeistert.

Was ist der Vorteil an dieser speziellen Art von Show?
Ich stehe nicht mehr im Stau auf dem Weg zu einem Auftritt und das Publikum muss keinen Parkplatz suchen (lacht). Das besondere an dieser Show ist, dass wirklich jeder in der ersten Reihe sitzt und sich ganz persönlich von mir angesprochen fühlt. Die Show ist intimer als es in einem Theater möglich ist. Es fühlt sich für mich und das Publikum so an, als würde man in kleiner Runde gemütlich an einem Tisch sitzen und dem Zauberer mal ganz genau auf die Finger schauen. Trotz der eigentlichen Distanz fühlt sich diese virtuelle Show sehr nah an!

Ist die Show nur für Technik-Nerds oder für wen eignet sich die Show?
Die Show eignet sich für jeden Menschen der ein mobiles Endgerät mit Internetanschluss hat. Man muss kein Technik-Profi sein um via Zoom die Show anzuschauen. Die Show bietet gute Unterhaltung zum Lachen und Staunen für die ganze Familie.

Wie komme ich an ein Ticket und was kostet es?
Schaut einfach auf meiner Webseite www.alexander-merk.de vorbei, da gibt es Termine, Tickets und auch Gutscheine für die virtuelle Zaubershow. Wer mit Freunden oder Familie gemeinsam vor dem Computer die Show anschauen will, benötigt nur ein Ticket! Freut euch auf interaktive Zauberkunst bei der Ihr als virtuelles Publikum ordentlich mithelfen dürft. Klingt unmöglich? Soll es auch!

Magische Online Show
Hier sitzt jeder in der ersten Reihe! Alexander Merk präsentiert seine virtuelle online Zaubershow. Statt ins Theater zu gehen, kommt so die Magie direkt zu dir nach Hause. Erlebe interaktive Zaubertricks bei denen das virtuelle Publikum ordentlich mithelfen darf. Klingt unmöglich? Soll es auch! Alexander Merk liest in seiner online Show virtuell die Gedanken des Publikums und findet Spielkarten, die unter unmöglichen Umständen ausgedacht wurden.

Die Show dauert ca. 45 Minuten und findet über die Videoplattform Zoom statt. Nach dem Kauf erhältst du einen Downloadlink zu deinem digitalen Ticket mit allen weiteren Informationen und dem Passwort des Zoom-Meetings.

TICKETS AUSSCHLIEßLICH ONLINE ÜBER ALEXANDER MERK ERHÄLTLICH!

Die Buschs (ZAUBEREI x COMEDY x TRASH)

Wenn preisgekrönte Zauberei auf Humor á la Jack Nicholson trifft, dann befinden Sie sich in der Show “Meet the Buschs“ von den BUSCHS aus Erfurt.

Ihre Show passt in keine Schublade. Schräge Zauberei gepaart mit skurriler Musik-Comedy, Klassiker der Magie durch den Reisswolf gedreht und wieder ausgespuckt. Ein Cocktail aus Imrovisationen und Buscheigenschöpfungen. Erleben Sie das älteste Zauberkunststück des Universums, ein “Do it Yourself“ Sinfonie Orchester, erscheinende Bowlingkugeln, sentimentale Momente und die längste Ansage der Welt!
Kurz gesagt – ein Abend, den Sie so schnell nicht vergessen werden.
Ihre Show hinterlässt ein Schlachtfeld auf der Bühne, welches einem explodiertem Spielwarenladen gleichkommt. Die Buschs sind wirklich Vater & Sohn und werden in ihrer Show zum Komiker, Zauberer, Clown, Träumer & all round Entertainer.

4000 Shows in 14 Ländern! Seit 20 Jahren touren die Buschs durch Deutschland, Europa und darüber hinaus mit ihrer interaktiven Comedy-Magic-Trash Show. Dabei haben sie unter anderem Halt gemacht in Jamie Olivers Restaurant Fifteen in Amsterdam, beim Circul Art Festival in Bratislava oder in Marrakesch bei “Les As du Cirque“.

Wird verschoben! Matthias Rauch- Deutscher Meister der Zauberkunst

Matthias Rauch ist ein Entertainer und Magier in den besten Jahren, vollbekindert mit Frau, Haus, Garten und Zauberstab! „Bring ihr Blumen mit!“ ist für ihn eher ein Zauberspruch als eine Aufforderung. Hätte er die- sen Spruch schon zu Beginn seiner magischen Laufbahn gekannt, wäre er vielleicht heute kein Deutscher Meister der Zauberkunst. Schon mit neun Jahren wollte er die Mädels beeindrucken, wollte kein Turnbeutelvergesser sein, sondern dazu gehören wie die coolen Jungs.

Mit dieser Motivation erreichte er als Zauberer bereits in seiner Jugend alles und brachte jeden Pokal mit nach Hause, den Zauberer mit nach Hause bringen können, die Herzen der Mädels blieben jedoch auch zuhause. Heute bereist er die ganze Welt und spielt in ausverkauften Varietéhäusern eine Show voll magischer Comedy und witziger Zauberei. Begeisternd und unglaublich.

In seinem Theaterprogramm „Bring ihr Blumen mit!“ geht Rauch mit Witz und Charme, viel Magie und einer Menge unfassbarer Überraschungen der Frage „Was wollen Frauen?“ auf den Grund. Zusammen mit dem Publikum stellt er fest, ob dieser Zauberspruch tatsächlich wirkt oder doch nur seiner Fantasie entsprungen ist!

„Matthias Rauch ist unser Joker!“ Matthias Peiniger – GOP Varieté Theater
„Der hat gerockt! Mehr als die Comedians an dem Abend!“ Ingo Oschmann
„Er ist der Hape Kerkeling unter den Zauberern.“ Westfalen Spiegel

Tim Becker – Bauchredner

In seinem Programm „Bauchgespräche“ zelebriert Tim Becker die Kunst des Bauchredens und präsentiert bühnenreife Selbst„Bauch“gespräche. Erleben Sie die gesamte Crew und zusätzliche Charaktere wie „Monsieur (H)and, die Raupe Isabell und Eike, das Ei in einer Show voller kurzweiliger Dialoge und mitreißender Comedy. Gemixt wird die Show durch faszinierende Zauberkunststücke, bei denen Tim Becker die Klischees der Zauberei auf die Schippe nimmt, von seinen Anfängen auf den Brettern, die die Welt bedeuten erzählt und durch Magie den Abend abrundet.

Alexander Merk (Ersatztermin für 12.03.21)

Einmal im Monat passiert jedem von uns etwas sehr Merkwürdiges. So haben das zumindest Wissenschaftler berechnet. Zauberer Alexander Merk aus Berlin reicht das nicht, er widersetzt sich der Statistik: Der deutsche Meister der Zauberkunst präsentiert in seinem neuen Programm ein Feuerwerk an wahrhaft merkwürdigen Dingen.

Wundern Sie sich nicht, wenn etwas Gemaltes auf einmal Realität wird, Gedanken gelesen werden oder ein merkwürdiger Poltergeist sein Unwesen treibt. Staunen Sie über eine wahrhaft merkwürdige Entfesselung und erleben Sie, was ein Zauberprofi macht, sollte wirklich mal etwas in die Hose gehen.

Es erwartet Sie eine Zaubershow mit Witz und Poesie und vielen magischen Momenten. Mit diesem Programm wird Alexander Merk seinem Namen würdig; merkwürdig!

(Pressefoto: Jean Ferry)