20 Oct

Luz y Sombra

Tango Nuevo

Mit eigenen Arrangements für die außergewöhnliche Besetzung Violine,
Klarinette und Klavier erobert das Trio Luz y Sombra den Tango Nuevo auf
ganz neuem Wege.
Die drei Berliner Musikerinnen entführen ihr Publikum in die Welt der
Musik Astor Piazzollas, eine Welt der Sehnsucht und der Melancholie, des
Schmerzes und der puren Lebensfreude
Inspiriert von ihrer Begeisterung für den Tango Nuevo gründeten sie das
Ensemble während ihres Studiums an der Universität der Künste Berlin.
Mit Energie und Leidenschaft machen es sich die jungen Künstlerinnen
seither zur Aufgabe, das facettenreiche Werk Astor Piazzollas für ihre
Besetzung zu arrangieren und sowohl bekannte als auch unbekannte Stücke
des schaffensreichen Komponisten mit Temperament und Kreativität auf
die Bühne zu bringen.
Dabei arbeiten sie durch ihr besonders feinfühliges Spiel die musikalisch
unterschiedlichen Seiten des Tangos heraus und entführen ihr Publikum
immer wieder aufs Neue in intensive und emotionale Klangwelten.
Im September 2012 wurde das gleichnamige Debutalbum in
Zusammenarbeit mit Skycap Records veröffentlicht und ist seitdem im
Handel erhältlich.

Miriam Erttmann – Violine
Kymia Kermani – Klarinette
Katja Steinhäuser – Klavier

Datum & Uhrzeit

Datum: 20.10.2014Beginn: 20:00UhrEinlass: 1 Stunde vor Beginn
Wir bewirten Sie gerne zwischen Einlass und Beginn der Veranstaltung, mit Speisen und Getränken aus unserem Restaurant, an Ihrem Platz.

Preise

VVK: 14,30€ (exkl. Gebühr)VVK erm.: 11,40€ (exkl. Gebühr)AK: 16,00€AK erm: 12,80€

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19 oder online hier