05 May

LA FILLE MAL GARDÉE live aus dem Royal Opera House

Frederick Ashton | Ferdinand Hérold | Ballett in zwei Akten

Live im Kino am 05. Mai 2015

Dauer: 135 min. (inkl. 1 Pause)

Natalia Osipova – Die schlecht behütete Tochter

La Fille mal gardée ist eines der wenigen Ballette des 18. Jahrhunderts, das heute noch auf den Spielplänen der großen Häuser zu finden ist und seit der Uraufführung nichts von seiner Faszination eingebüßt hat. Zur Musik von Ferdinand Hérold entführt die legendäre Choreografie von Frederick Ashton in eine bunte, heile Welt auf dem Lande. Die junge Lise möchte den Sohn des Müllers nicht heiraten, dafür umso mehr den jungen Colin. Eine heitere Komödie beginnt….

Abwechslungsreich und künstlerisch höchst ansprichsvoll ist das Stück mit Natalia Osipova und Steven McRae in den Hauptrollen mit internationalen Spitzentänzern besetzt. Hier spielt die Royal Opera wieder einmal ihre Stärken aus: ein aufwändiges Bühnenbild, zauberhafte Kostüme gepaart mit einer Weltklasse Besetzung und dem Orchester des Royal Opera House, dirigiert von Barry Wordsworth.

Ausgebildet in Moskau am Choreografischen Institut, trat Natalia Osipova nach ihrem Abschluss der Ballettkompanie des Bolschoi-Theaters bei. Mit Gastauftritten beim American Ballet Theatre und nach ihrer Zeit als Principal Dancer beim Michailowsky Ballett in St. Petersburg, ist Osipova seit 2013 Principal Dancer beim Royal Ballet in London. Das Publikum liebt sie für ihre große Sprungkraft und ihr lebendiges Spiel.

La Fille mal gardée, ein Ballettabend für die ganze Familie. Die Royal Opera freut sich über die stetig steigenden Zuschauerzahlen ihrer Live-Übertragungen. Sie sind die Bestätigung für ein gut zusammengestelltes Saisonprogramm, bestehend aus Opern und Balletten, die in digitaler HD Bild- und Tonqualität weltweit zu sehen und zu hören sind. Auch in Deutschland wird flächendeckend übertragen.

Natalia Osipova, Steven McRae, Barry Wordsworth u.a.

Datum & Uhrzeit

Datum: 05.05.2015Beginn: 20:15UhrEinlass: 30 Minuten vor Beginn

Preise

Loge: 28,00€ Loge erm.: 24,00€ Parkett: 25,00€Parkett erm.: 21,00€

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19 oder online hier