23 Feb

Hubertus Tölle

Die Ratten verlassen singend das Schiff Vol. III

Kann denn Schadenfreude Sünde sein?

…könnte man bei den frechen und bösen Liedern und Texten sagen, die der Sänger und Pianist Hubertus Tölle sich selbst auf den Leib seines neuen Programmes geschnitten hat. Alltägliche Missgeschicke, Pleiten, Pech und Pannen,
…aber auch die Rettung vor dem Abgrund und abgrundtiefes Verbrechen…..
-Wir schauen u.a.in der seelischen Abgrund eines verzweifelten Möbelschreiners
-Wir schauen bei einem entfesselten Bilderstreit zu
-Wir begleiten ein junges Paar in der Urlaub nach Südfrankreich
-Wir erleben den erbitterten Kampf der Kalorien um die Vorherrschaft in einem Kühlschrank…
-Wir verfolgen den Kampf um das Privileg, Ältester im Lande zu sein…
… und entdecken die ewige Jugend im Eis…
Mit von der Partie ist wieder als „Alter Ego“ das Faktotum Frau Schmitz als „Rheinemache – Frau“ mit kölschem Humor.

Datum & Uhrzeit

Datum: 23.02.2014Beginn: 19:00UhrEinlass: 1 Stunde vor Beginn
Wir bewirten Sie gerne zwischen Einlass und Beginn der Veranstaltung, mit Speisen und Getränken aus unserem Restaurant, an Ihrem Platz.

Preise

VVK: 14,30€ (exkl. Gebühr)VVK erm.: 11,40€ (exkl. Gebühr)AK: 16,00€AK erm: 12,80€

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19 oder online hier