16 Mar

Samba Bom

Samba made in Germany

Gehört Samba zu Deutschland? Ja, sagen die vier Musiker der deutsch-brasilianischen Band „Samba Bom“. Auf ihrer neuen CD „Para sempre“ verbinden sie Heimweh mit musikalischer Melancholie und brasilianischen Rhythmen. Ihre Eigenkompositionen sind Samba aus der deutschen Diaspora vom Feinsten.
Samba Bom – das sind Astrid Prange de Oliveira (voc), Sergio Neves de Oliveira (guit), Daniel Katzenstein (piano) und João Dias da Silva (Drums, perc). Vier Musiker, die in Deutschland und Brasilien gleichzeitig zuhause sind und ihre musikalische Begeisterung seit über zehn Jahren gemeinsam auf die Bühne bringen. Die Auftritte der Band, die aus der Formation „Só Sucesso“ hervorgegangen ist, dienen als Treffpunkt für Liebhaber brasilianischer Musik und Kultur im Raum Bonn.

Datum & Uhrzeit

Datum: 16.03.2018Beginn: 20:00UhrEinlass: 1 Stunde vor Beginn
Wir bewirten Sie gerne zwischen Einlass und Beginn der Veranstaltung, mit Speisen und Getränken aus unserem Restaurant, an Ihrem Platz.

Preise

VVK: 13,20€ (inkl. Gebühr)VVK erm.: 10,60€ (inkl. Gebühr)AK: 15,00€AK erm: 12,00€

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19 oder online über BonnTicket