09 Feb

Jupp Muhr Mitsingkonzert

"Fastelovend zesamme"

Learning by Singing

Am Beispiel zahlreicher bekannter „Fastelovendleeder“ aus den letzten hundert Jahren plaudert Dr. Jupp Muhr in gewohnt charmanter Weise über Entstehung, Mentalität sowie Sinn und Zweck dieser musikalisch-textlichen Schöpfungen, die in vielen Fällen ins kollektive Gedächtnis der Rheinländer Einlass gefunden und den Sprung vom Karnevals- zum Volkslied geschafft haben. Zu Gehör kommen Lieder von Willi Ostermann, Karl Berbuer, Jupp Schlösser & Gerhard Jussenhoven, Jupp Schmitz, Bläck Fööss, Vier Botze, Fritz Hannemann, August Batzem u.a. Eine wunderbare Gelegenheit für den Absprung „us dä fünefte Johreszick“ hinein in „die drei tollen Tage“!

Muhr wird an Klavier und Akkordeon schwungvoll von Thomas Michels begleitet. Ausdrücklich sind die Teilnehmer/-innen gebeten, die (an den Tischen ausliegenden) Kehrreime bzw. „Refrängs“ nach Kräften mitzusingen.

Datum & Uhrzeit

Datum: 09.02.2018Beginn: 20:00UhrEinlass: 1 Stunde vor Beginn
Wir bewirten Sie gerne zwischen Einlass und Beginn der Veranstaltung, mit Speisen und Getränken aus unserem Restaurant, an Ihrem Platz.

Preise

VVK: 14,30€ (inkl. Gebühr)VVK erm.: 11,40€ (inkl. Gebühr)AK: 16,00€AK erm: 12,80€

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19 oder online über BonnTicket