20 Jul

„LOST IN THE JAM feat. Annette Briechle“ im Rahmen der Wachtberger Kulturwochen

LOST IN THE JAM sind nicht so einfach in eine musikalische Schublade zu zwängen. Selbst „Traditionals“ bekommen ein neues, überraschend überarbeitetes musikalisches Gewand und begeistern! Ihr umfangreiches Repertoire zeigt eine ungewöhnliche und unvergleichliche Bandbreite, angesiedelt zwischen Jazz, Blues, Funk und Soul.

LOST IN THE JAM glänzen sowohl instrumental als auch im Chor- und Sologesang – schließt man die Augen meint man nicht selten Louis Armstrong oder Joe Cocker vor sich zu haben. Alle Bandmitglieder (Karl Fedke (dr), Johannes Pfeifer (bs), Armin Franz (kb) Frank Bergmann (sax) und Gregor Groß (trp)) sind studierte Musiker, die sich auch schon in
anderen Formationen mit namhaften Jazz-Musikern bei weltweiten Auftritten ihren Namen gemacht haben.
Mit der Sängerin Annette Briechle ergänzt die Band ihr Repertoire um eine weibliche und jazzig-soulige Stimme, die sich in die Reihen der energiegeladenen Musiker begeistert einzureihen vermag.
Gefunden und schließlich „verloren“ haben sie sich tatsächlich in einigen Jam-Sessions in Koblenz, Bonn und Duisburg in den Jahren 2000 bis 2002. So ist der Name LOST IN THE JAM entstanden und zum Markenzeichen geworden. Es folgten umjubelte Auftritte z.B. auf dem Bonner Marktplatz, in der Rheinmoselhalle / Koblenz, in diversen Stadthallen im Siegerland und Westerwald, in Galerien und Kulturzentren entlang der „Rheinschiene“.

Der Eintritt ist frei!

Datum & Uhrzeit

Datum: 20.07.2017Beginn: 20:00UhrEinlass: 1 Stunde vor Beginn
Wir bewirten Sie gerne zwischen Einlass und Beginn der Veranstaltung, mit Speisen und Getränken aus unserem Restaurant, an Ihrem Platz.

Preise


Zu dieser Veranstaltung sind keine Preise eingetragen, fragen Sie einfach telefonisch bei uns nach!

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19