25 Jun

Findet nicht statt! ensemble déjà-vu & Borsalino Street-Band

"Hut ist Hut"- Eine schillernde Hommage mit wechselnden Kopfbedeckungen an große Autoren

Inhalt
Wer nach drei Minuten „Tatort“ den Mörder errät und fortan von Langeweile aufgefressen wird, der ist reif für diese revueartige Hommage! Wer wissen will, was Heiner Müller, Billy Wilder oder Jean-Paul Sartre wirklich gemeint haben, der ist ebenfalls reif für diese ganz besondere Revue des Bonner „ensemble déjà-vu“ und der „Borsalino Street-Band“!

Inszenierung
Die Inszenierung bietet ein Potpourri unterschiedlichster Szenenfragmente aus Literaturkanon und Filmgeschichte. Mal burlesk dargeboten, mal als film noir. Das Ganze garniert mit Foxtrott, Tango und Beguine. Das Wechselspiel zwischen Schauspiel und Musik überhöht das Dargestellte manchmal ins Groteske, eröffnet aber auch neue Einsichten in kulturell vermeintlich Vertrautes. Hier entwickeln sich keine Charaktere, hier agieren Kopfbedeckungen. Getreu dem Motto: Zeig‘ mir Deinen Hut und ich sage Dir, wer Du bist. Zusammengestellt von Gernot Gad, inszeniert von Achim Haag.

Datum & Uhrzeit

Datum: 25.06.2017Beginn: 19:00UhrEinlass: 1 Stunde vor Beginn
Wir bewirten Sie gerne zwischen Einlass und Beginn der Veranstaltung, mit Speisen und Getränken aus unserem Restaurant, an Ihrem Platz.

Preise

VVK: 14,30€ (inkl. Gebühr)VVK erm.: 11,40€ (inkl. Gebühr)AK: 16,00€AK erm: 12,80€

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19 oder online über BonnTicket