25 Sep

Bundesweiter Aktionstag gegen Glücksspielsucht

Um auf das Thema und die Gefahren, besonders die Ausmaße, der Krankheit Glücksspielsucht aufmerksam zu machen, findet im Rahmen des bundesweiten Aktionstages gegen Glücksspielsucht im Drehwerk in Wachtberg die Veranstaltung „Glücksspielsucht – Ein Thema, das uns alle betrifft“ statt. Mit dem Film „Die Spielerin“ und anschließendem Austausch möchte der Landesverband spielfrei24 e.V. durch den Abend begleiten. Thomas Patzelt, selbst Betroffener, Initiator von zahlreichen Selbsthilfegruppen und über 1000 Gesprächen mit Betroffenen und Angehörigen wird Ihnen mit Rede und Antwort zur Seite stehen. Warum jemand nach einem Gewinn, Haus und Hof verspielen kann, Lügen an der Tagesordnung stehen, der Weg irgendwann in der Beschaffungskriminalität enden kann und noch weitere Fragen, werden Sie an diesem Abend erfahren.

Während des Austauschs nach dem Film werden Sie im Bühnenraum bewirtet.
Der Eintritt für Film + Austausch an diesem Abend ist frei. Um eine Reservierung/Anmeldung wird dringend gebeten.

(Quelle: spielfrei24 e.V.)

Datum & Uhrzeit

Datum: 25.09.2019Beginn: 18:00UhrEinlass: 30 Minuten vor Beginn

Preise


Zu dieser Veranstaltung sind keine Preise eingetragen, fragen Sie einfach telefonisch bei uns nach!

Tickets

gibt es telefonisch unter
02225 708 17 19